Weihnachtskonzert 2018 – 20 Jahre „Allein im Flugzeug“

20 Jahre Allein Im Flugzeug – komplettes Album in Originalreihenfolge
23.12.2018 20.00 Uhr Haus der sozialen Dienste

Gäste: Volver


© Foto: Nora Klein

Jubiläum zieht Anger 77 wieder auf die große Bühne

Nachdem Kocher und Sigi in den letzten Jahren mit unterschiedlichen musikalischen Freunden eher kleine intime Konzerte gespielt haben, zieht es sie 2018 wieder auf die große Rockbühne.

Der Anger 77 Meilenstein „Allein im Flugzeug“ erblickte vor 20 Jahren das Licht der deutschen Musikwelt, damals gefeiert mit Rundflügen über Erfurt und kollabierender Krämerbrücke. Danach ging es richtig los für die Band. Das Album enthält viele Klassiker, die bei den meisten Auftritten nicht fehlen dürfen, aber auch Stücke, die noch nie live gespielt wurden.

Deshalb machen Anger 77 den Fans und sich selbst dieses Weihnachten auch noch ein Geburtstagsgeschenk und musizieren „Allein im Flugzeug“ komplett in Originalreienfolge. Natürlich werden alle anderen Hits auch nicht fehlen.

Neben einigen musikalischen Überraschungsgästen werden Anger 77 von Sebastian Fritzlar und Torsten Ebener an Bass und Schlagzeug unterstützt. Also alle Zeichen auf Rock und einen wunderbar nostalgischen Abend.

Den Abend eröffnen die fantastischen Volver aus Erfurt.

Tickets gibt’s an allen bekannten Vorverkaufsstellen.